Muhammed Basar (am Ball) spielte eine Hauptrolle im Kreispokalspiel seiner Eintracht Ickern gegen Trabzonspor Herne. © Volker Engel
Fußball

Kreispokal: Eintracht Ickern und VfR Rauxel fahren erfolgreiche Nachtschicht

In der ersten Kreispokal-Runde können die Castrop-Rauxeler Fußballer den Pflichtspiel-Ernstfall proben. Eintracht Ickern (Kreisliga A) und der VfR Rauxel (Kreisliga B) haben das Bravour getan und stehen in Runde zwei.

Ein Pflichtspiel wochentags unter Flutlicht hat für Castrop-Rauxeler Kreisliga-Fußballer Seltenheitswert. Wenn das Licht für sie angeht, dann zumeist im Kreispokal. Am Mittwochabend (18. August) genossen die Kicker von Eintracht Ickern (Kreisliga A) und des VfR Rauxel (Kreisliga B) diese Atmosphäre – und zogen in die zweite Runde ein.

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.