Zum Abschluss der Vorrunde der Fußball-Hallenstadtmeisterschaft kämpften die Mannschaften des FC Frohlinde, VfB Habinghorst, VfR Rauxel, SuS Pöppinghausen, Turniergastgeber SuS Merklinde, FC Frohlinde II, SF Habinghorst/Dingen und Arminia Ickern in der Sporthalle der Willy-Brandt-Gesamtschule um die zweimal zwei Zwischenrunden-Tickets. © Volker Engel
Fußball

Nach Kreuzbandriss: Spielertrainer macht so lange weiter, wie er gebraucht wird

Die Fußballer der SF Habinghorst/Dingen haben bewegte Zeiten hinter sich. Gut, dass Ilker Bahcecioglu nach seinem Kreuzbandriss wieder absolut fit ist und als Spielertrainer weitermacht.

Nach einem Kreuzbandriss hat sich ein Castrop-Rauxeler Trainer wieder zurückgekämpft. Er ist schon 39 Jahre alt, ist bei seinem Klub zum zweiten Mal als Trainer aktiv und wird es voraussichtlich noch etwas bleiben.

Ilker Bahcecioglu hat Spaß am Fußball

„Ilker ist wie ein Turnschuh“

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Ein waschechter Dortmunder, Jahrgang 1957. Vor dem Journalismus lange Jahre Radprofi, danach fast 30 Jahre lang Redakteur bei Dortmunder Tageszeitungen, seit 2015 bei den Ruhr Nachrichten, natürlich im Sport.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.