In den Sternen steht derzeit, wann der Lockdown wieder so gelockert wird, so dass Fußballspiele geplant werden können. © Jens Lukas
Fußball

Nach Lockdown-Verlängerung: Schlinge wird für Castrop-Rauxeler Teams noch enger

Durch den verlängerten Lockdown wird es im Februar 2021 keinen Re-Start geben können. Wir haben nachgerechnet, wie weit die Teams in den Ligen von den 50 Prozent der Saison entfernt sind.

Die Politik hat am Dienstag (19. Januar) den Corona-Lockdown ein weiteres Mal verlängert – diesmal bis Mitte Februar. Langsam zieht sich die Schlinge um den Amateurfußball in Castrop-Rauxel mehr und mehr zu.

Die aktuelle Situation der Castrop-Rauxeler Teams von der Westfalenliga bis zur Kreisliga A

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Über 30 Jahre als Sportredakteur aktiv, bin ich nun im "Unruhestand" seit der Saison 2018/2019 als Freier Mitarbeiter für den Castroper Sport am Ball - eine neue, spannende Erfahrung. Meine journalistischen Fachgebiete sind alle Ballsportarten, die Leichtathletik und Golf. Mit den deutschen Spitzen-Fechtern war ich in den frühen 2000er-Jahren bei Welt- und Europameisterschaften in der "halben Welt" unterwegs.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.