So könnte sie aussehen, die neue Habinghorster Sportanlage - mit einem großen und einem kleinen Spielfeld. © Jens Lukas
Fußball

Rathaus nennt Termin für Baustart der Habinghorster Bezirkssportanlage

Die Sportplätze von VfB Habinghorst und Victoria Habinghorst gelten als kaum mehr bespielbar. Seit 2019 gibt es Pläne für eine neue Anlage. Doch bis es soweit ist, vergehen noch Jahre.

Dirk Konisch, der Vorsitzende von Victoria Habinghorst, lässt sich eigentlich nur schwerlich aus der Ruhe bringen. Mittlerweile nervt ihn, dass er seine Vereinsmitglieder immer wieder vertrösten muss. Sie fragen oft: „Wann ist der neue Sportplatz fertig?“

Victorianer wollen vom Rumpelrasen auf Kunstrasenteppich umziehen

Über den Autor
Redakteur
Ein Journalist macht sich aus Prinzip keine Sache zu eigen, nicht einmal eine gute (dieses Prinzip ist auch das Motto des Hanns-Joachim-Friedrichs-Preises).
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.