Gleich siebenfach hatte die SG Castrop Grund zum Torjubel im Finale gegen den VfB Habinghorst um die Stadtmeisterschaft der E-Junioren. Nach zehn Minuten schien das Spiel entschieden. © VOLKER ENGEL
Juniorenfußball

Stadtmeisterschaft der E-Junioren: Trainer stand im Stau, sein Team siegt deutlich

Auch ohne Trainer Enrico Junghanns gewannen die E-Junioren der SG Castrop ihr Stadtmeisterschafts-Finale gegen den VfB Habinghorst. Während der Coach im Stau stand, drehten seine Schützlinge groß auf.

Das Ergebnis ist deutlich: Im Stadtmeisterschaftsfinale der E-Junioren schoss die SG Castrop ein 7:0 gegen den VfB Habinghorst heraus. Der Spielverlauf war allerdings nicht so eindeutig.

Nach zehn Minuten schien die Partie entschieden

VfB Habinghorst – SG Castrop 0:7 (0:3)

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.