Fußball

Unsere Elf (Artikel) des 14. Castrop-Rauxeler Fußball-Wochenendes

Am 2. Advents-Sonntag waren unsere Reporter unter Hochdruck im Einsatz. Dabei sind elf Artikel zum Geschehen auf den Castrop-Rauxeler Fußballplätzen herausgekommen. Hier auf einen Blick.
Die Bezirksliga-Fußballer der SG Castrop konnten gegen Teutonia/SuS Waltrop nach einem 0:2 das Tor zum 3:2 bejubeln. Am Ende stand allerdings eine 3:4-Niederlage. © Jens Lukas

Am 14. Spieltag der Castrop-Rauxeler Fußballer ist es auf einigen Plätzen hochher gegangen. Unsere Reporter waren bei vier Partien vor Ort und haben für die Berichterstattung über die weiteren Begegnungen die Trainer am Telefon erreicht. Die Produktion von Texten lief am 2. Advents-Sonntag auf Hochtouren. Herausgekommen sind elf Artikel – die wir hier im Überblick präsentieren.

(1) In der Westfalenliga hat der SV Wacker Obercastrop nach fünf Niederlagen in Serie die Kurve gekriegt.


(2) Der FC Frohlinde steckt in der Landesliga mitten im Abstiegskampf- – und „machte“ seine Gäste quasi zum neuen Tabellenführer.


(3) Für den FC Castrop-Rauxel hat sich im Spiel gegen den SuS Olfen Einstudiertes im Training gelohnt.


(4) Bezirksligist Spvg Schwerin ist Großes gelungen. Ein souveräner Sieg gegen den bisherigen Spitzenreiter.


(5) Die SG Castrop steckt tief im Bezirksliga-Keller. Jetzt gab es eine 3:4-Niederlage – nach einem 0:2 und einer 3:2-Führung.


(6) Der VfB Habinghorst hat durch eine Niederlage in einem Topspiel den Anschluss zu den Spitzenteams verloren.


(7) Die Kreisliga-A-Fußballer der SG Victoria/Sportfrende stehen plötzlich auf einem möglichen Abstiegsplatz.


(8) Fotos, Fotos, Fotos. Die Punktspiele der Amateurfußballsaison 2021/22 sind in die 14. Runde gegangen. Unsere Fotografen Jens Lukas und Volker Engel waren bei sechs Spielen mit der Kamera dabei.


(9) Auf den heimischen Sportplätzen herrschte am Sonntag wieder Hochbetrieb. Wir haben alles auf einen Blick: Ergebnisse, Aufstellungen, Torschützen und Platzverweise der Castrop-Rauxeler Teams.


(10) In der Kreisliga B4 laufen die Fußballer des TuS Henrichenburg weiterhin der Musik hinterher. Nach Abpfiff des 13. Spieltages ist die TuS-Negativserie um eine Kapitel länger.


(11) Seiner Meinung Luft gemacht hat unser Jens Lukas gemacht. Er plädiert für eine Saison-Pause.

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.