Fühlt sich fit für den Open-Air-Titelkampf, der am Samstag in Dorsten ausgetragen wird: Meckinghovens neuer Mittelfeldspieler und Multi-Sportler Yusuf Demir. © Bernd Turowski
Boxen - mit Video

Mittelfeldstratege und Ass im Box-Ring: Yusuf Demir will Deutscher Meister werden

Jetzt heißt es „Daumen drücken“ für Meckinghovens Mittelfeldspieler Yusuf Demir. Abseits vom Kunstrasen an der Böckenheckstraße will der Multi-Sportler nun Deutscher Meister im Boxen werden.

Für Yusuf Demir steht viel auf dem Spiel: Ein Sieg im Finalkampf um die Deutsche Meisterschaft am Samstag (18. Juni) wäre für den Dattelner auch ein Türöffner für das Profilager. Bislang hat der 28-Jährige fast alle seine bisherigen Kämpfe mit k.o. in der ersten Runde entscheiden. Diesmal musste er sich aber kurzfristig auf einen neuen Gegner einstellen.

„Ich bin motiviert und habe Lust auf den Kampf“

Vorbereitung nur wegen einer Erkältung kurz unterbrochen


Tore für Meckinghoven oder Siege im Ring?

Über den Autor
Redakteur
Als echtes Kind des Ruhrgebiets wurde ich im Schatten der Zeche Brassert geboren. Schon während meiner Schulzeit war ich für fast allen Redaktionen als freier Mitarbeiter im Medienhaus Bauer tätig. Nach meinem Volontariat in Herten folgte der Aufbau der Online-Redaktion, Betreuung der Seite Computer-News, die Kreisredaktion – und dann wieder der Sport. Hier kümmere ich mich u.a. um die Sporttabellen. Hobbies: Ich bin Motorradfahrer, Computerfreak, Foto-Fan und Musikenthusiast (Tasteninstrumente).
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.