Coronatest
Zweimal pro Woche möchte der Deutsche Fußball-Bund in einer seiner Bundesligen zum Corona-Schnelltest bitten, wenn der Spielbetrieb wieder beginnt. © picture alliance/dpa
Fussball

DFB fordert Schnelltests für den Re-Start einer seiner Bundesligen

Der Deutsche Fußball-Bunde will für den Re-Start einer seiner Bundesligen Schnelltests zur Bedingung machen. Doch dagegen regt sich beiden Clubs Widerstand.

Über den Antrag zur Regionalliga-Zulassung seiner Damen musste der SSV Rhade nicht lange nachdenken. „Der Fall kann ja durchaus noch eintreten“, sagte Abteilungsleiter Dieter Müssner im Gespräch mit unserer Redaktion. Und wenn sie es sportlich tatsächlich schaffen sollten, wollen sich die Rhader nicht den Vorwurf machen müssen, den Aufstieg zu verpassen, weil sie ihre organisatorischen Hausaufgaben nicht gemacht hätten.

DFB lud im Januar zur Videokonferenz

Dieter Müssner hat ein Alternativ-Konzept

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.