Videoserie

Fitnessstudio im Freien – Experte zeigt Übungen im Bürgerpark

Fitnesstrainer scheucht Sportredakteur: Die neue Serie „Fit im Bürgerpark“ zeigt, welche Übungen die Geräte im Bürgerpark auf Maria Lindenhof ermöglichen.
Kompakt, aber vielseitig: An den Kletterstangen im Dorstener Bürgerpark sind viele unterschiedliche Übungen möglich. © BLUDAU FOTO

Zugegeben, das Wetter wird derzeit nicht einladender. Aber auch im Herbst lässt sich draußen ein abwechslungsreiches Fitness-Programm abspulen. In einer neuen Videoserie zeigen wir auf unserer Homepage, welche Möglichkeiten dazu zum Beispiel der Dorstener Bürgerpark auf Maria Lindenhof bietet.

Andreas Schilasky und Andreas Leistner
Fitnesstrainer Andreas Schilasky (linkes Foto, l.) erklärt die Übungen, Sportredakteur Andreas Leistner (r.) muss dann ran ans Gerät. © BLUDAU FOTO © BLUDAU FOTO

Fitness-Experte Andreas Schilasky erklärt dabei in acht Folgen, wie vielfältig die Möglichkeiten sind, die allein das Klettergerüst am Eingang des Bürgerparks bietet. Und weil Schilaskys theoretische Anweisungen viel anschaulicher werden, wenn die verschiedenen Übungen auch absolviert werden, tritt Sportredakteur Andreas Leistner als „Vorturner“ in Aktion.

Acht Folgen für Arme, Beine, Bauch und Rücken

So tut er in acht Folgen etwas für Arme und Rücken, Beine und Bauchmuskulatur, und Andreas Schilasky gibt die nötigen Erläuterungen und Haltungstipps.

Die lassen sich natürlich nicht nur im Bürgerpark umsetzen, sondern etwa auch im Outdoor-Sportpark auf dem Hervester Zechengelände oder an anderen Klettergerüsten. Die neue Serie soll zeigen, wie es geht, und einen kleinen Stupser geben, auch weiter draußen zu trainieren.