Timur Karagülmez, SV Schermbeck
Seit seiner Rückkehr läuft es für ihn selbst und den SV Schermbeck: Timur Karagülmez schoss gegen Gütersloh das Tor des Tages. © Joachim Lücke
Fussball

Freistoß-Schlitzohr Timur Karagülmez unterstreicht einmal mehr seinen Wert für den SV Schermbeck

Mit einer tollen Leistung hat der SV Schermbeck den FC Gütersloh bezwungen. Nach 90 spannenden Minuten blieben die drei Punkte mit einem 1:0 bei den Gastgebern.

Im Schermbecker Tor stand am Sonntag Alex Geraedts, der auch schon früh gefordert war. Alexander Kandic blieb in der neunten Minute bei seinem ersten Schussversuch noch in der Abwehr hängen, seinen zweiten entschärfte Geraedts mit einer tollen Parade.

Erster Warnschuss durch Karagülmez

Fast noch der Ausgleich in der Nachspielzeit

Über den Autor
Freier Mitarbeiter

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.