Anna Overhoff, SSV Rhade
Rhades Verteidigerin Anna Overhoff (M.) fällt am Samstag aus. Dabei steht gegen Andernach ein immens wichtiges Spiel für die U17-Juniorinnen des SSV an. © Joachim Lücke
Jugendfussball

In der Bundesliga muss Rhade nach sechs Wochen gleich wieder Vollgas geben

Rund sechs Wochen ist es her, dass die U17-Juniorinnen des SSV Rhade ihre letzte Bundesliga-Partie bestritten. Jetzt wartet gleich wieder ein Sechs-Punkte-Spiel.

Ihr letztes Meisterschaftsspiel haben die U17-Bundesliga-Juniorinnen des SSV Rhade am 9. Oktober bestritten. Zwischendurch gab‘s zwar ein Testspiel gegen Bielefeld und zwei Partien im Kreispokal. Doch von echtem Spielrhythmus kann im Grunde kaum die Rede sein. Doch am Samstag muss die Elf des Trainergespanns Helge Bruns / Markus Brandherm im ersten Ligaspiel seit sechs Wochen gleich wieder hundert Prozent bringen.

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.