Basketball

Kreis Emscher-Lippe sagt die Saison ab

Die Entscheidung kam nicht überraschend. Im Basketball-Kreis Emscher-Lippe wird es keine Saison 2021/22 geben.
Auch in den Ligen des Basketball-Kreises Emscher-Lippe wird in der Saison 20/21 kein einziges Spiel angepfiffen werden. © Andreas Leistner

Nachdem der Westdeutsche Basketball-Verband in der vergangenen Woche die Saison für alle überkreislichen Ligen bis auf die 1. Regionalliga Herren und die Regionalliga Damen endgültig ausgesetzt hat, erklärte nun auch der Basketball-Kreis Emscher-Lippe, dass die Spiele auf Kreisebene nicht mehr ausgetragen werden.

In einer Sitzung am Donnerstag beschloss der Kreisvorstand zudem, dass es keine Auf- und Absteiger geben wird. Alle Mannschaften behalten für die Saison 2021/22 ihre Teilnahmerechte an den jeweiligen Ligen. Für die Spielzeit 20/21 verzichtet der Kreis Emscher-Lippe auf anfallende Gebühren.