SV Schermbeck, Torjubel
Der Kader des SV Schermbeck für die kommende Spielzeit nimmt immer konkretere Formen an. © Andreas Leistner
Fussball

SV Schermbeck bindet weitere Spieler, doch einer ist enttäuscht

Oberligist SV Schermbeck arbeitet weiter am Kader für die kommende Saison. Jetzt meldete der SVS zwei weitere Vertragsverlängerungen. Ein anderer Spieler ist jedoch enttäuscht.

Kürzlich hatte der Schermbecker Vorstand bereits die Vertragsverlängerungen von Fatmir Ferati, Miles und Malte Grumann, Maik Habitz, Oguz Karagüzel, Bilal-Can Özkara, Lukas Steinrötter und Nikolaj Zugcic bekannt gegeben. Unmittelbar meldete der SVS auch bei Trainer Sleiman Salha Vollzug in Sachen Vertragsverlängerung.

Smykacz und Gllogjani spielten schon in der Jugend hochklassig

Evans Ankomah-Kissi geht im Sommer

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.