Damals setzte sich im Finale Concordia Flaesheim (rot) mit 3:2 gegen den TuS Haltern am See durch.
Das letzte Spiel der Halterner Feldstadtmeisterschaft ist lange her. Damals setzte sich im Finale Concordia Flaesheim (rot) mit 3:2 gegen den TuS Haltern am See durch. © Jürgen Patzke (Archiv)
Fußball

Die Entscheidung über die Austragung der Stadtmeisterschaft ist gefallen

Der Amateursport nähert sich Schritt für Schritt der Normalität. Zum Sommer gehörte in der Vergangenheit in Haltern auch immer die Feldstadtmeisterschaft. Findet sie dieses Jahr statt?

Halterns Fußballspieler dürfen seit einigen Tagen wieder kontaktfrei trainieren. Ab dem 2. Juni ist dann auch schon Kontaktsport mit negativen Tests wieder möglich. Eine Rückkehr zum normalen Trainings- und Spielbetrieb rückt Schritt für Schritt näher. Nun ist auch eine Entscheidung über die Austragung der Halterner Stadtmeisterschaft gefallen.

„Da müssen wir noch ein bisschen warten“

Über den Autor
Redakteur
Erst als Praktikant, dann als freier Mitarbeiter und nach dem Volontariat seit 2021 als Redakteur für Lensing Media im Einsatz. Am liebsten im Lokalsport unterwegs - denn abseits der reinen Ergebnisse hat jedes Spiel und jeder Sportler eine spannende Geschichte zu erzählen.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.