Früher Rückstand, später Ausgleich: Sythens intensives Spiel mit vielen Emotionen

Redakteur
Mats Lindens (l.) zweites Saisontor bescherte dem TuS Sythen einen Punkt gegen dem SV Lembeck.
Mats Lindens (l.) zweites Saisontor bescherte dem TuS Sythen einen Punkt gegen dem SV Lembeck. © Andreas Hofmann
Lesezeit