In dieser Saison liefern sich Orkan Güclü (r.) und der TuS Gahlen im Kampf um den Afstieg ein spannendes Duell mit dem TSV Raesfeld. Nun hat der Vorstand eine überraschende Entscheidung getroffen. © Joachim Lücke
Fußball

Überraschung in der Kreisliga A: Trainerwechsel beim Tabellenzweiten

In der Liga des TuS Sythen und des ETuS Haltern hat der Tabellenzweite einen überraschenden Trainerwechsel verkündet. Im Sommer übernimmt ein Coach, der fast schon überqualifiziert wirkt.

Vor der Saison verstärkte der TuS Gahlen, Ligakonkurrent des TuS Sythen und des ETuS Haltern, sein Team deutlich. Unter anderem kehrten Kevin Lachs, Fabrice Werner und Kevin Vengels von Westfalenliga-Aufsteiger Rot-Weiß Deuten zurück. In der aktuellen Saison liegen die Gahlener derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz, der anvisierte Aufstieg ist durchaus noch realisierbar. Dennoch sorgte der Vorstand jetzt für eine große Überraschung.

Grefen und Seemann formten eine Einheit

Über den Autor
Redakteur
Sport ist für den Wulfener nicht nur ein wichtiger Bestandteil seines Arbeitslebens. Seit 1993 schreibt er als Mitarbeiter der Dorstener Zeitung über das Sportgeschehen in der Lippestadt, seit 1999 ist er als Redakteur für den Lokalsport in der Lippestadt verantwortlich. Dabei fasziniert ihn besonders die Vielfalt der Dorstener Sportszene, die von Fußball bis Tanzen und von Basketball bis Kitesurfen reicht.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.