Mario Plechaty und der FC Nordkirchen feiern ihre Generalprobe, bevor das Highlight im Westfalenpokal gegen die Sportfreunde Siegen ansteht.
Mario Plechaty und der FC Nordkirchen feiern ihre Generalprobe, bevor das Highlight im Westfalenpokal gegen die Sportfreunde Siegen ansteht. © Matthias Henkel
Fußball

FC Nordkirchen feiert Generalprobe vor Westfalenpokalspiel: „Probierphase ist bald vorbei“

Der FC Nordkirchen testet ein letztes Mal, bevor am Sonntag das Highlight im Westfalenpokal gegen die Sportfreunde Siegen ansteht. Noch will der FCN etwas ausprobieren, das soll aber bald ein Ende haben.

Wenn der FC Nordkirchen am Dienstagabend (19 Uhr) Westfalenligisten SC Westfalia Kinderhaus im Schloßpark empfängt, kommt es für den Fußball-Landesligisten nicht nur zum Duell mit einem hochklassigen Gegner, sondern es ist auch die Generalprobe vor dem Start in den Pflichtspielbetrieb. Damit werden bald auch die Experimente enden.

Westfalia Kinderhaus wird den FC Nordkirchen stark fordern

Sportfreunde Siegen warten im Westfalenpokal

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.