Trainer Mario Plechaty und der FC Nordkirchen sind im vorletzten Test vor dem Verbandspokalspiel gegen die Sportfreunde Siegen gefordert.
Trainer Mario Plechaty und der FC Nordkirchen sind im vorletzten Test vor dem Verbandspokalspiel gegen die Sportfreunde Siegen gefordert. © Matthias Henkel
Fußball

FC Nordkirchen testet gegen untypischen Bezirksligisten und legt Fokus auf bestimmte Sache

Noch zwei Testspiele warten auf den FC Nordkirchen. Am Samstag trifft der FCN auf einen untypischen Bezirksligisten. Dabei liegt der Fokus auf einer bestimmten Sache. Außerdem hat der FCN eine Befürchtung.

Noch zwei Testspiele stehen beim FC Nordkirchen an, bevor es richtig ernst wird und das Fußball-Verbandspokalspiel gegen die Sportfreunde Siegen ansteht, das eines der großen Saison-Highlights am Schloßpark werden dürfte. Doch zunächst führt der Weg des FCN am Samstag (15.30 Uhr) zu einem Freundschaftsspiel, um die Form zu testen. Der Landesligist ist auf dem Papier im Spiel gegen den Bezirksligisten favorisiert. In der Realität könnte das anders aussehen.

FC Nordkirchen fehlen wieder Spieler

Vor den Sportfreunden Siegen wartet Westfalia Kinderhaus

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.