Michael Luppus bleibt dem SV Südkirchen erhalten. © Sebastian Reith
Fußball

SV Südkirchen und Michael Luppus setzen den gemeinsamen Weg fort: „Keine halben Sachen“

Michael Luppus macht beim SV Südkirchen weiter. Der Trainer bleibt ein weiteres Jahr beim Fußball-B-Ligisten. Und er hat einiges mit der Mannschaft vor.

Michael Luppus ist motiviert, das wird schnell klar. „Es ist schön, mal wieder über Fußball sprechen können“, meint der Trainer des Fußball-B-Ligisten SV Südkirchen. Das wird er auch zukünftig weiter tun können, denn der SVS gab jüngst die Verlängerung mit dem kompletten Trainerteam bekannt.

Corona-Unterbrechung hilft bei der Verlängerung

SV Südkirchen will vorne mitspielen

Über den Autor
Redakteur
Ist zum Studium ins Ruhrgebiet immigriert - und geblieben. Vielseitig interessiert mit einer Schwäche für Geschichten aus dem Sport, von vor Ort und mit historischem Bezug.
Zur Autorenseite
Matthias Henkel

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.