VfB-Neuzugang Marco Führich: „Ich habe richtig Bock, mit Waltrop was zu erreichen“

Redakteurin
Hier sind sie noch Gegner im Castrop-Rauxeler Stadtderby zwischen FC Castrop-Rauxel und Spvg Schwerin, in der kommenden Saison spielen sie beide für den VfB Waltrop: Marco Führich (r) und Leon Chasanis.
Hier sind sie noch Gegner im Castrop-Rauxeler Stadtderby zwischen FC Castrop-Rauxel und Spvg Schwerin, in der kommenden Saison spielen sie beide für den VfB Waltrop: Marco Führich (r) und Leon Chasanis. © Jens Lukas
Lesezeit

Marco Führich hat sportliche Hausaufgaben – mit Pausen

Lesen Sie jetzt

Wacker Obercastrop gegen Türkspor Dortmund: Wende kommt nach Rudelbildung

Beim CFK Bochum: FC Frohlinde kommt mit wenig Ballbesitz zum Erfolg

TuS Haltern gegen Spvgg. Erkenschwick: Viel Kampf, wenig Torchancen und ein verdienter Sieger

Marco Führich: „Sie haben mich in erster Linie mit ihrem langfristig angelegten Projekt überzeugt“

Trainingsauftakt ist am Sonntag, 3. Juli