Beifahrerin schwer verletzt

26.07.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Schwere Verletzungen hat gestern eine 48 Jahre alte Beifahrerin aus Rhede bei einem Unfall erlitten, der sich gegen 10.35 Uhr auf der Josefstraße in Stadtlohn ereignete. Wie die Polizei berichtet, wollte eine 39-jährige PKW-Fahrerin aus Rhede von einem Firmenparkplatz nach links auf die Josefstraße abbiegen. Dabei kam es zum Zusammenstoß mit dem Wagen einer 20-jährigen Vredenerin, die die Josefstraße in Richtung Schanzring befuhr. Mit ihrem Fahrzeug fuhr sie in die Beifahrerseite des Autos der 39-Jährigen. Die 48-jährige Beifahrerin der Frau aus Rhede wurde dabei so schwer verletzt, dass sie zunächst stationär im Stadtlohner Krankenhaus aufgenommen wurde. Den entstandenen Sachschaden gibt die Polizei mit insgesamt circa 1000 Euro an.

Lesen Sie jetzt