Eine Woche lang gezielt weiterbilden

15.07.2007, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Seit Inkrafttreten des Arbeitnehmerweiterbildungsgesetzes bietet die Volkshochschule Bildungsurlaube in verschiedenen Bereichen an. An diesen einwöchigen Veranstaltungen kann grundsätzlich jede interessierte Person teilnehmen. Arbeiter und Angestellte haben für Bildungsurlaub einen Anspruch auf Freistellung von der Arbeit. Im neuen Semester gibt es dazu bei der VHS folgende Angebote: "English Week" vom 8. bis 12. Oktober, "Business Week" vom 26. bis 30. November, "Niederländisch (ohne Vorkenntnisse)" vom 22. bis 26. Oktober, "Niederländisch (mit Vorkenntnissen)" vom 19. bis 23. November und "Grundlagen der EDV" vom 25. bis 28. September. Unterrichtszeiten sind jeweils von 8.30 bis 16.30 Uhr. Alle Veranstaltungen finden im VHS-Haus Stadtlohn statt.

Nähere Auskunft, auch über die Möglichkeit, einen Bildungsscheck zu erhalten, gibt es in der Geschäftstelle der VHS, Tel. (0 25 61) 9 53 70. Das neue VHS-Programm ist an allen Banken und Verwaltungen erhältlich. www.aktuellesforum.de

Lesen Sie jetzt