Gedenken an große Schlacht

29.07.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Am 6. August 1623 fand während des 30-jährigen Krieges eine entscheidende Schlacht im Lohner Brook statt. Zum Gedenken an die vielen Toten lädt der Stadtlohner Heimatverein am Samstag, 4. August, zu einer Radtour ein, die um 14 Uhr auf dem Marktplatz beginnt. Nach dem Besuch der historischen Stätten im Lohner Brook ist um 14.30 Uhr am Gedenkstein bei Bauer Düwing in Almsick eine kleine Feier, zu der auch die Heimatfreunde erwartet werden, die mit dem Auto kommen. Anschließend ist beim Eichenhof die Kaffeetafel gedeckt.

Alle Mitglieder des Heimatvereins und Interessierte sind zu diesem Nachmittag eingeladen.

Lesen Sie jetzt