Geldbörse gestohlen aus abgestelltem PKW

Straße "Am Losberg"

Ein schwarzes Portemonnaie samt Bargeld, Debitkarte und persönlichen Papieren ist am Dienstag zwischen 19.40 und 20 Uhr aus einem PKW gestohlen worden. Der Wagen stand auf einem Privatgelände an der Straße "Am Losberg". Der Schaden beträgt mehrere Hundert Euro, berichtet die Polizei.

STADTLOHN

25.02.2015, 15:42 Uhr / Lesedauer: 1 min

Die Geschädigte hatte kurz vor der Tat drei männliche Jugendliche vor der Zufahrt gesehen. Sie waren cirka 14 bis 16 Jahre alt. Zwei trugen Kapuzenanoraks. Ob sie mit der Tat in Verbindung stehen, kann nicht gesagt werden. Hinweise erbittet die Kripo in Ahaus unter Tel. (02561) 9260.

Die Polizei weist noch einmal ausdrücklich daraufhin, dass Kraftfahrzeuge keine Tresore sind. Ihr Appell an alle Fahrzeugbesitzer lautet: "Räumen Sie Ihr Auto leer, bevor es jemand anderes tut!" Selbst bei nur kurzfristigem Verlassen des Fahrzeugs sollten grundsätzlich keine Wertgegenstände im Wagen liegen bleiben, weder sichtbar noch versteckt. Zudem rät die Polizei, das Fahrzeug immer zu verschließen, auch wenn es nur kurzfristig verlassen wird.

Lesen Sie jetzt