Gyrocopter schrauben sich in den Stadtlohner Himmel

Viele Besucher auf dem Flugplatz

„Über den Wolken muss die Freiheit wohl grenzenlos sein…“, diesen Song von Reinhard Mey hatten die zahlreichen Besucher von nah und fern am Wochenende im Kopf, als sie am Flugplatz Stadtlohn-Vreden beim ersten Drehflüglertreffen die Aktivitäten der vielen Trag- und Hubschrauberpiloten bestaunten.

STADTLOHN

, 21.05.2017, 16:38 Uhr / Lesedauer: 2 min
Ein Gyrocopter beim Start

Ein Gyrocopter beim Start

Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren. „Gyrocopter“, „Tragschrauber“ oder „Autogyro“ lauten die Bezeichnungen der Drehflügler, die in ihrer Funktionsweise einem Hubschrauber sehr ähnlich sind.

FOTOSTRECKE
Bildergalerie

Drehflüglertreffen in Stadtlohn

Zahlreiche Besucher bestaunten am Wochenende am Flugplatz Stadtlohn-Vreden beim ersten Drehflüglertreffen die Aktivitäten der vielen Trag- und Hubschrauberpiloten.
21.05.2017
/
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Aus ganz Deutschland und den Niederlanden waren die Gyrocopterpiloten nach Stadtlohn gereist, um beim Treffen zu fachsimpeln und ihre ganz besonderen Fluggeräte zu präsentieren.© Foto: Anne Rolvering
Schlagworte

„Beim Gyrocopter entsteht die Drehung nicht mit einem Triebwerk, wie beim Hubschrauber, sondern durch die Drehung mithilfe des Fahrwindes und einem Auftrieb durch das sich drehende Rotorblatt“, erläuterte Norbert Hetkamp, Geschäftsführer der Flugplatz Stadtlohn-Vreden GmbH, die Funktionsweise des Gyrocopters. Die Rotterdamerinnen Valerie und Sherida, Mutter und Tochter, waren ganz begeistert von der Technik und wollten gerne einmal mitfliegen. Das Vredener Ehepaar Rosing schaute sich die Starts und Landungen ganz genau an und bestaunte die Gyrocopter, die in der Luft wie schwebende Motorräder aussahen.

Viele Besucher flogen mit

Bei Anna Zeglis-Sowinski und ihrem Ehemann, der alle Interessierten als Pilot mit einem Gyrocopter in die Luft begleitete, standen viele flugbegeisterte Gäste in einer Schlange an. „Am Samstag sind 35 Besucher mit unseren beiden Drehflüglern die Platzrunde geflogen, heute am Sonntag werden es drei Mal so viele sein“, erklärte Anna Zeglis-Sowinski. Ihr ältester Fluggast war 90 Jahre alt und genoss den Flug über das Gelände sehr.

Bürgermeister in der Luft

„Am Samstag sind Vredens Bürgermeister Dr. Christoph Holtwisch und der stellvertretende Bürgermeister aus Winterswijk mit einem Drehflügler über Vreden und Winterswijk geflogen. Bürgermeister Helmut Könning durfte sich Stadtlohn von oben aus einem Ultraleichtflugzeug anschauen“, erzählte Norbert Hetkamp. Alle seien begeistert gewesen. Fünf Luftfahrzeughersteller waren am Wochenende auf dem Flugplatzgelände mit ihren ganz besonderen Fluggeräten vertreten. Das neueste Modell der führenden Gyrocopter-Hersteller, die ihre Fluggeräte in einer Outdoor-Messe vorführten, hieß Gyrocopter „MTO Sport 2017“ und hatte eine besonders große Reichweite. Ein weiterer Höhepunkt beim Drehflüglertreffen waren die Hubschrauber-Rundflüge. Dort hatten alle Interessierten ebenso die Gelegenheit, sich das emsige Treiben auf dem Fluggelände von oben zu betrachten und vor allem die schöne münsterländische Parklandschaft zu genießen.

Fallschirmspringer aktiv

Aufgrund der guten Wetterbedingungen waren am Sonntag auch viele Fallschirmspringer aktiv, deren Sprünge aus luftigen Höhen bestaunt wurden. Außerdem informierten die Mitarbeiter der Flugschulen und die Vereinsmitglieder alle Interessierten über die Möglichkeiten, selber einen Flugschein zu erwerben, um Pilot zu werden und die grenzenlose Freiheit in den Lüften zu genießen.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt