Himmel, Hölle, Fegefeuer...

11.11.2007 / Lesedauer: 2 min

Stadtlohn Im Rahmen der Stadtlohner Glaubensgespräche wird Pfarrer Stefan Jürgens am kommenden Mittwoch, 14. November, der spannenden Frage nachgehen: "Was erwartet die Menschen nach dem Tod?"

Ein Blick etwa in die Geschichte der Kunst lässt schnell erahnen, welche Angst frühere Generationen vor dem Gericht, der Hölle oder dem Fegefeuer gehabt haben müssen. Ob solche Schreckensszenarien für die Menschen des 21. Jahrhunderts noch eine Bedeutung haben? Ob die christliche Botschaft solchen Ängsten etwas entgegenzusetzen hat ?

Gerade der Monat November mit seinen vielen Gedenktagen lade dazu ein, über die so genannten "letzten Dinge" ins Gespräch zu kommen, schreiben die Veranstalter.

Das Thema des Abends lautet: "Was dürfen wir hoffen? Himmel, Hölle, Fegefeuer und Gericht - Gott schenkt Vollendung."

Der Abend beginnt um 19.30 Uhr mit einer Wortgottesfeier in der St. Joseph-Kirche. Im Anschluss daran wird das Thema im Gespräch im Pfarrzentrum St. Joseph weiter ausgeführt.

Lesen Sie jetzt