Intensivkurs bei «LRS»

02.07.2007, 18:56 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Für Kinder mit Lese- Rechtschreib- beziehungsweise Rechenschwäche gibt es beim Jugend- und Familienbildungswerk (JFB) in Stadtlohn vom 23. bis 27. Juli verschiedene Intensivkurse, in denen noch Plätze frei sind. Zusätzlich werden auch Kurse zum intensiven Konzentrationstraining angeboten.

Zwei Stunden täglich können die Kinder sich unter der Leitung von Margrit Tertling Materialien aussuchen und daran mit Hilfestellung arbeiten. Diese selbst bestimmte Lernatmosphäre, ein gemeinsamer Imbiss und ausreichend Bewegungspausen sollen den Einstieg ins Lesen, Schreiben und Rechnen fröhlich und stressfrei gestalten.

Weitere Informationen zu den Terminen der einzelnen Kurse beim JFB unter Tel. (02563) 96 97 15.

Lesen Sie jetzt