Jahresrückblick: Zehn Artikel, die die Leser in Stadtlohn besonders bewegten

2019 in Stadtlohn

Gute und schlechte, unterhaltsame und traurige Nachrichten: Auch in Stadtlohn brachte das Jahr 2019 alles mit sich. Wir haben für Sie eine Auswahl der meistgelesenen Artikel zusammengestellt.

Stadtlohn

, 27.12.2019, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min
Der international besetzte Dodgeball-Beach-Cup bringt jedes Jahr tausende Partyfans nach Stadtlohn. Die Berichterstattung über den Event interessierte sehr viele Leser.

Der international besetzte Dodgeball-Beach-Cup bringt jedes Jahr tausende Partyfans nach Stadtlohn. Die Berichterstattung über den Event interessierte sehr viele Leser. © Markus Gehring

Welche Nachrichten und Geschichten aus Stadtlohn haben im Jahr 2019 die Leser am meisten bewegt? Ein wenig Aufschluss gibt der Blick auf die Online-Artikel, die von den meisten Lesern angeklickt wurden.

Jetzt lesen

Ein schreckliches Unglück zog auch überregionales Interesse auf sich: Im Oktober kam ein 54-jähriger Ahauser bei einem Flugzeugabsturz am Flugplatz Stadtlohn-Vreden ums Leben. Auch ein schwerer Unfall auf der Vredener Straße, in den drei Autos und ein Trecker verwickelt waren, wurde von vielen Interessierten gelesen.

Themen aus Wirtschaft und Gastronomie bewegten die Stadtlohner aber auch: Die Berichterstattung über die Halco-Insolvenz und ihre Folgen stieß auf viel Resonanz, auch das Aus für die in Stadtlohn ansässige, aus dem TV bekannte, Firma „von Floerke“. Ebenso wie die Nachricht, dass das Kettelerhaus neue Pächter bekommt.

Jetzt lesen

Es wurde und wird gern gefeiert in Stadtlohn – und im Nachhinein bringen die Artikel und Fotostrecken offensichtlich viel Freude: Ob Dodgeball, Oktoberfest oder natürlich Karneval. Sehen Sie selbst.

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt