Karibische Planschparty

Stadtlohn Erfrischung im kühlen Nass und an der Cocktailbar, flotte Tänze vor Palmenkulisse - hunderte Jugendliche mochten sich am veregangenen Samstagabend die "Karibische Nacht" im Stadtlohner Freibad nicht entgehen lassen.

15.07.2007, 14:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Als willkommenes Ferien-Sommer-Event erwies sich damit die Veranstaltung, zu der das Jugendwerk Stadtlohn gemeinsam mit der Sparkasse Stadtlohn als Veranstalter pünktlich zur Halbzeit der Sommerferien eingeladen hatten. Das bewies die große Resonanz auf dieses Angebot.

Es war vielleicht so etwas wie "die Nacht der Nächte" im Freibad in Stadtlohn, zu der Hunderte von Jugendlichen am Samstagabend regelrecht pilgerten. Die erste heiße Sommernacht, die der kalendarische Sommer bescherte, war vom Jugendwerk Stadtlohn und der Sparkasse Stadtlohn als "Karibische Nacht" beworben worden - ein meteorologischer Volltreffer: Karibisch anmutend waren die Temperaturen tatsächlich.

Höchst willkommene Kühlung brachte da das kühle Getränk an der "Cocktailbar", die im Rahmen des stimmungsvollen Ambientes auch nicht fehlen durfte, oder aber Spritztouren durch das Planschbecken. So mancher Festbesucher ging bei dieser Gelegenheit freiwillig oder im Einzelfall auch schon mal eher unfreiwillig baden im nassen Element.

Als Hit erwiesen sich an diesem Abend bei den jungen Leuten kleine Wasserpistolen, mit denen sich die Jugendlichen gegenseitig beschossen. Gegen das kühlende nasse Element hatte es DJ Dietmar Janning von Confusion allerdings nicht allzu leicht. Zu vorgerückter Stunde konnte er jedoch tanzwillige Besucher auf die Tanzfläche unter Palmen, eingenebelt vom künstlichen Nebel und angestrahlt von bunten Scheinwerfern, auf die Tanzfläche locken. Flotte Beats animierten zum Tanzen, wobei allerdings nicht nur "karibische Klänge" angesagt waren, sondern es auch schon mal etwas härtere Rhythmen sein durften.

Auch in der zweiten Ferienhälfte warten auf die Jugendlichen in Stadtlohn einige Abwechslung bescherende "Events": Dazu zählen nicht zuletzt am 28. Juli das Dodgeballturnier ab 12 Uhr im alten Berkelstadion und eben dort am selben Tag ab 19.30 Uhr die Beachparty. emk

Lesen Sie jetzt