Flaute in der Innenstadt: Der Einzelhandel leidet unter den Beschränkungen der Coronabestimmungen.
Flaute in der Innenstadt: Der Einzelhandel leidet unter den Beschränkungen der Coronabestimmungen. © Markus Gehring
Sondergutscheine

Neue Stadtlohn-Sondergutscheine in Sicht – aber nur für Stadtlohner?

Subventioniert die Stadt Stadtlohn einen neuen Corona-Sondergutschein, um den Einzelhandel zu beleben? Darüber entscheidet der Rat in der nächsten Woche. CDU und FDP wollen neue Spielregeln.

Die 2020 in Umlauf gebrachten Stadtlohner Corona-Sondergutscheine waren eine echte Erfolgsgeschichte. Das sagt Martin Auras, Geschäftsführer des SMS-Stadtmarketings. Weit über 13.000 Gutscheine im Gesamtwert von fast einer Million Euro wurden verkauft. 930.000 Euro haben die Stadtlohner Einzelhändler und Gastronomen seither mit Sondergutscheinen umgesetzt.

Rat entscheidet am Mittwoch

Demes: Kurzfristige Umsetzung ist wichtig

CDU: Bezuschusste Stadtlohn-Gutscheine nur für Stadtlohner

FDP: Einzelhändler sollen sich mit Rabatt beteiligen

Über den Autor
Redakteur
Vor Ort und nah dran für den Leser, hört gerne auch die andere Seite
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.