Polizei klärt Diebstahlserie auf

Jugendliche Täter

Die Täter, die seit Ende vergangenen Jahres zahlreiche Diebstähle und Einbrüche begangen hatten, sind der Polizei ins Netz gegangen.

STADTLOHN

20.05.2015, 14:29 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zwischen November vergangenen Jahres und April diese Jahres kam es in Stadtlohn zu zahlreichen Wohnungseinbrüchen und Diebstählen aus Autos. Auch aus verschiedenen Geschäften wurden Bargeld und Handys gestohlen. Ermittler der Ahauser Kriminalpolizei haben die Täter inzwischen identifiziert und festgenommen. Dabei handelt es sich um drei männliche Jugendliche zwischen 15 und 16 Jahren aus Stadtlohn.

Die Ermittler haben dadurch eine Serie von mindestens 22 Straftaten aufgeklärt. Zwei der drei Jugendlichen, die ihre Taten in unterschiedlicher Zusammensetzung gemeinschaftlich begangen haben, räumten die Straftaten bei den  ihren Vernehmungen durch die Polizei ein. Die Jugendlichen müssen sich jetzt in einem Strafverfahren für ihre Taten verantworten.

Lesen Sie jetzt