Tresor mit Sackkarre weggefahren

Diebe in Bäckerei

Mit einer Sackkarre haben Einbrecher in der Nacht zu Montag einen Tresor aus einer Bäckereifiliale an der Eschstraße gefahren.

STADTLOHN

, 23.01.2017, 09:23 Uhr / Lesedauer: 1 min

Wie die Polizei berichtet, drangen die Diebe in der Zeit zwischen Sonntag, 17.30 Uhr, und Montag, 4.20 Uhr,  in die Filiale einer Bäckerei an der Eschstraße ein.

Der oder die Täter verbogen ein Fenstergitter, öffneten gewaltsam das dahinter liegende Fenster und gelangten so in das Gebäude. In der Filiale stemmten sie einen Tresor mit Bargeld aus der Bodenverankerung und verließen das Gebäude mit dem Geldschrank durch die von innen aufgehebelte Eingangstür.

Für den Abtransport des 70 x 50 cm großen Tresors nutzten sie eine hauseigene Sackkarre.

  • Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Telefon 02561-9260.
Lesen Sie jetzt