Unfallfahrer kann sich aus Fahrzeug befreien

Auto landet im Straßengraben

Die Stadtlohner Feuerwehr wurde am Samstag gegen 15.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall gerufen, musste aber nicht mehr eingreifen.

STADTLOHN

11.11.2017, 18:58 Uhr / Lesedauer: 1 min
Im Straßengraben landete der Bulli. foto Feuerwehr Stadtlohn

Im Straßengraben landete der Bulli. foto Feuerwehr Stadtlohn © Feuerwehr Stadtlohn

Ein in Richtung Stadtlohn fahrender Pkw war auf der Landstraße 572 kurz vor dem Ortseingang von der Fahrbahn abgekommen und in den Straßengraben gefahren. Da zunächst von einer eingeklemmten Person ausgegangen worden war, wurde die Feuerwehr gleichzeitig mit dem Rettungsdienst alarmiert. Beim Eintreffen der ersten Kräfte hatte der Fahrer den Wagen jedoch bereits verlassen und wurde medizinisch versorgt. Er erlitt leichte Verletzungen. Die Feuerwehr sicherte bis zur Bergung des Pkw die Unfallstelle ab.

Lesen Sie jetzt