Vier Auto an Unfall beteiligt

01.07.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Glück im Unglück hatten die Insassen von vier Autos, die alle am Freitag gegen 17 Uhr in einen Unfall verwickelt waren. Verletzt wurde keiner von ihnen. Nach Angaben der Polizei bog eine 29-jährige Stadtlohnerin mit ihrem Auto von der Hohen Straße nach links auf die Grabenstraße in Richtung Eschstraße ab. Dabei achtete sie nach Polizeiangaben nicht auf den PKW eines 51-jährigen Bocholters, der die Grabenstraße in Richtung Eschstraße befuhr. Die beiden Fahrzeuge stießen zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls drehte sich der Wagen des Bocholters einmal um die eigene Achse und kollidierte mit dem PKW eines 23-jährigen Stadtlohners, der die Grabenstraße in Richtung Pfeifenofen befuhr. Dieser verlor die Kontrolle über sein Fahrzeug und schleuderte gegen einen auf der Grabenstraße geparkten PKW. Der Gesamtsachschaden beträgt 11500 Euro.

Lesen Sie jetzt