Wessendorf-Breul feiert ab morgen

26.07.2007, 16:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Stadtlohn Von Samstag bis Montag feiert der Schützenverein St. Sebastian. Das Fest beginnt am Samstag um 14.30 Uhr mit der Kinderbelustigung - mit Kinderschützenfest. Gleichzeitig ist im Festzelt die Kaffeetafel gedeckt. Ab 19 Uhr wird es geschmückt. Dann können auch Neumitglieder in den Verein aufgenommen werden.

Der Sonntag beginnt um 9.30 Uhr mit einem Gottesdienst im Zelt, danach Frühschoppen mit Konzert. Um 14 Uhr tritt das Schützenbataillon am Festzelt an, zieht von dort aus zum Ausholen des Oberst zum Hof Buning, wo verdiente Mitglieder geehrt werden. Nach dem Ausholen der amtierenden Majestäten König Günter Tenbusch und Königin Annette Schlamann nebst Throngefolge folgen gegen 16.30 Uhr Kranzniederlegung und Totengedenken am Ehrenmal an der Bohnenkampstraße, danach Konzert im Festzelt. Um 19.30 Uhr beginnt der Schützenball.

Die Schützen werden am Montag ab 6 Uhr von den Trommlern und Flötisten des Spielmannszuges geweckt. 9 Uhr ist Antreten am Festzelt, Bekanntgabe der Schießordnung und Abmarsch zur Vogelstange, wo das Schießen gegen 10 Uhr beginnt. Um 17.30 Uhr ist Antreten das Bataillons am Festzelt, Krönungzeremonie auf dem Hof Buning und Parade auf dem Sportplatz. Der um 19.30 Uhr beginnende Krönungsball beschließt den Veranstaltungsreigen. Sonderseite

Lesen Sie jetzt