Elsebad-Urgestein Günter Lemmes – hier bei seinem 90. Geburtstag – ist im Alter von 95 Jahren gestorben.
Elsebad-Urgestein Günter Lemmes – hier bei seinem 90. Geburtstag – ist im Alter von 95 Jahren gestorben. © Bernd Paulitschke (A)
Elsebad Schwerte

Elsebad trauert um Günter Lemmes: Hier fand er 1944 die große Liebe

Das Elsebad spielte Schicksal in seinem Leben. Hier fand er die Liebe seines Lebens, hier engagierte er sich jahrzehntelang. Jetzt ist Günter Lemmes im Alter von 95 Jahren gestorben.

Beim Anbadefest wird das vertraute Gesicht, das immer das Spendenschwein auf dem Campingtisch hütete, mehr als fehlen. Nie mehr wird Günter Lemmes neben seiner Frau Else Lemmes am Rand der Liegewiese sitzen und die Gäste begrüßen.

Im Elsebad 1944 die Liebe seines Lebens gefunden

Mitgründer von zwei DLRG-Ortsgruppen

Statt Blumen wird um Spenden für das Elsebad gebeten

Über den Autor
Redakteur
Reinhard Schmitz, in Schwerte geboren, schrieb und fotografierte schon während des Studiums für die Ruhr Nachrichten. Seit 1991 ist er als Redakteur in seiner Heimatstadt im Einsatz und begeistert, dass es dort immer noch Neues zu entdecken gibt.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.