Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Anzeige

Lünen

Lünen Der angekündigte Sturm hat Lünen erreicht. Die Feuerwehr meldet mittlerweile rund 80 Einsätze wegen „Friederike“, muss sich um umgestürzte Bäume und abgedeckte Dächer kümmern. Viele Schulen haben vorsorglich geschlossen, auch die Wirtschaftsbetriebe und die VKU haben reagiert. mehr...

Fast-Food-Alternative

Wie Lüner Gastronomen den Burger-Trend einschätzen

Lünen Burger-Restaurants sind längst eine Alternative zu großen Fast-Food-Ketten. Aber was steckt eigentlich hinter dem Trend zum ausgefallenen Slow-Food-Produkt? Das haben wir die Betreiber der Lüner Burger-Restaurants gefragt.mehr...

RWE-Projekt am Preußenhafen

Pläne für „Wohnen am Wasser“ werden konkreter

Lünen-Süd Wenn alles nach Plan läuft, könnte ein Ratsbeschluss für das Projekt „Wohnen am Wasser“ schon im zweiten Quartal 2018 fallen. Darin angedacht sind mittlerweile auch ein Kreisverkehr und Wohnmobil-Stellplätze. Noch stehen allerdings zwei Gutachten aus.mehr...

Lünen Orkanartige Böen sind am Donnerstag auch in Lünen zu erwarten. Die Bezirksregierung Arnsberg weist deshalb darauf hin, dass es für Eltern von Schülern bestimmte Sachen zu beachten gibt.mehr...

Lünen Mit ihrer Kreisverkehrs-Idee für die Kreuzung Kurt-Schumacher-/Kamener-/Viktoriastraße hat die CDU eine lebhafte Diskussion ausgelöst. Jetzt hat sich auch die Stadt Lünen zu dem Vorstoß geäußert.mehr...

Anzeige

Karrieremesse für Schüler

Wissen, wo es lang geht – mit Stuzubi

Welches Studienfach oder welche Ausbildung passt zu mir? Eigne ich mich für ein Duales Studium? Soll ich mich gleich nach dem Schulabschluss für eine Fachrichtung entscheiden, oder doch erst einmal eine Auszeit nehmen? Diese und ähnliche Fragen bewegen Schüler der letzten beiden Jahrgangsstufen. Die bundesweite Karrieremesse Stuzubi unterstützt Abiturienten und Realschüler dabei, die richtigen Antworten zu finden. mehr...

Anzeige

Wieland Rosenboom

Seenotretter und Geschichtenerzähler

Dieser Mann ist ein Unikat. Und ein Wangerländer, wie er im Buche steht. Wenn Wieland Rosenboom spricht, und das tut er viel, kommt immer dieser herrliche plattdeutsche Akzent durch. Wieland ist ein wandelndes Geschichtsbuch, denn er kennt unendlich viele wunderschöne Geschichten über das Jeverland aus vergangenen Zeiten.mehr...

Landschaftspark, Brücke und Co.

Wieso die IGA 2027 eine Chance für Lünen ist

Lünen Partizipatives Gartenlabor, baubotanische Landschaftsbrücke, Inszenierung Volkspark Schwansbell – mit komplizierten Begriffen haben die Macher des Projektkatalogs für die Internationale Gartenausstellung Metropole Ruhr 2027 nicht gespart. Hinter diesen Begriffen verstecken sich aber spannende Projekte, die in den kommenden Jahren realisiert werden könnten.mehr...

11.000 Anträge in der Region

Asylklagen erreichen Rekordniveau

Lünen Die Asylklagen am Verwaltungsgericht Gelsenkirchen, das auch für Lünen zuständig ist, haben ein neues Rekordniveau erreicht. Darauf reagiert das Gericht nun unter anderem mit personeller Verstärkung. Es gibt allerdings auch andere Zeichen für eine baldige Entlastung.mehr...

Meldungen

Vorstoß der CDU

Größte Kreuzung in der Lüner City könnte Kreisverkehr werden

Lünen Erst vor wenigen Tagen wurde die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf der Kurt-Schumacher-Straße auf durchgehend Tempo 50 reduziert. Jetzt gibt es einen neuen Vorschlag für Lünens Hauptverkehrsader. Er kommt von der CDU und betrifft die Kreuzung mit der Viktoria- und der Kamener Straße.mehr...

Das begeistert Stadtführer an Lünen

Audio-Slideshow: Wir sind Lünen – Folge 49

Lünen Für sie steckt Lünen voller Geheimnisse und Überraschungen: Die Stadtführerinnen und Stadtführer erzählen in der Folge 49 unserer Audio-Slideshow „Wir sind Lünen“, was sie an Lünen besonders fasziniert.mehr...

Eltern müssen sich entscheiden

Große Nachfrage bei Lüner Kitas

Lünen Die Nachfrage ist groß. Viele Eltern wollen einen Kita-Platz für ihre Kinder ab dem neuen Kita-Jahr, das im Sommer beginnt. Bis Ende der Woche (19. Januar) müssen sich die Eltern, die Zusagen bekommen haben, entscheiden und den Vertrag unterschrieben an die Kita zurückgeben. Danach weiß die Stadt, wie viele Kinder noch unversorgt sind und was man dagegen tun kann.mehr...

Wetter in Lünen
Heute 9°C / 3°C
Fr 6°C / 3°C
Digitale Anzeigen
Anzeige
Heute in den Ruhr Nachrichten
Anzeige
Abstimmung

Welche Burger sind die besten?

41 abgegebene Stimmen
Sonderveröffentlichungen
«
»

Wethmar FUSSBALL: Niklas Dvorak steht schon seit der Jugend für seinen Heimatverein TuS Westfalia Wethmar zwischen den Pfosten. Zur Rückrunde bekommt die U23 der Wethmarer einen Neuzugang. Der heißt mit Nachnamen auch Dvorak.mehr...

Anzeige
Sporttabellen
Auf welchem Platz steht Ihr Verein? Wie hat die Konkurrenz gespielt? Von Fußball bis Hockey, von der Bundes- bis zur Kreisliga: Alle Tabellen und Ergebnisse

» zu den Sporttabellen

Reizthema Straßenverkehr in Lünen

Bürgermeister steht Rede und Antwort

Lünen Das Thema Straßenverkehr gehört in Lünen zu den Reizthemen: Die Aufregung über Ampelschaltungen, Staus und Baustellen in der Stadt ist groß, jüngstes Beispiel ist die Tempo-50-Regelung auf der Kurt-Schumacher-Straße. Jetzt gibt es eine Möglichkeit, den Verantwortlichen persönlich die Meinung zu sagen.mehr...

Termine und Veranstaltungen in Lünen

Kulturwoche mit Kalle Blomquist und italienischen Arien

Lünen Es ist die Zeit der Jahreshauptversammlungen und des Neustarts für viele Vereine. Doch auch andere sind in dieser Woche „Schwer im Stress“. Wir werfen einen Blick in den Kulturkalender und tragen zusammen, was bis zum Sonntag wichtig wird und welche Veranstaltungen einen Besuch lohnen.mehr...

Lünen Verliebt, verlobt, wir heiraten! Aber wie? Ideen, Anregungen und Inspirationen für eine Traumhochzeit gab es bei der Hochzeitsmesse im Hansesaal. Wir haben uns dort einmal umgesehen und jede Menge Fotos mitgebracht.mehr...

Lünen. iIe Polizei hat am Samstag das Mitglied einer Bande von Ladendieben in einem Lüner Discounter an der Bebelstraße festgenommen. Ein Ladendetektiv hatte die Gruppe zuvor bereits mehrfach bei ihren Taten beobachtet, sie jedoch bislang nicht stellen können. Zwei weitere Täter flüchteten. mehr...

Im Heinz-Hilpert-Theater

Den Beat Club wieder neu belebt

Lünen In den 60er und 70er Jahren prägte die Sendung „Beat Club“ das Lebensgefühl einer ganzen Generation. Das Westfälische Landestheater hat das Format am Samstag im Lüner Heinz-Hilpert-Theater auf die Bühne gebracht. Wir waren dabei und haben viele Fotos mitgebracht.mehr...

„Schlemmerbar“ in Lünen

Imbiss ist endlich raus aus der Kälte

Lünen Die Imbissbude „Schlemmerbar“ in Lünen hat am Freitag ihre neuen Räume in der alten Bäckerei Kanne in der Marktstraße bezogen. Trotz kleiner Probleme freute das Team sich, es stand nämlich endlich nicht mehr im Kalten. mehr...