44 junge Gärtner feierlich losgesprochen

19.08.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Oeding/Kreis 44 frühere Gärtnerei-Auszubildende des Berufsschulbezirks Borken haben die Sommerabschlussprüfung in den Fachrichtungen Baumschule, Garten-, Landschafts- und Zierpflanzenbau bestanden. In einer Lossprechungszeremonie bekamen sie am Freitagabend im Oedinger Burghotel Pass von Kreisgärtnermeister Stefan Bisping und Vertretern des Berufskollegs Borken sowie der Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen ihre Abschlusszeugnisse und Gesellenbriefe.

In der Fachrichtung Garten- und Landschaftsbau waren erfolgreich aus dem Erscheinungsbiet der Münsterland Zeitung: Geva Huber (Vreden; Stadt Vreden); Tobias Kemper (Heek; Buesge, Heek); Matthias Korthues (Ahaus; Stadt Ahaus); Volker Niestegge (Südlohn; Garten- und Landschaftsbau Fischer GmbH, Südlohn); Martin Terbrack (Vreden; Stadt Vreden); in der Fachrichtung Zierpflanzenbau: Matthias Dapper (Stadtlohn; Ebbing-Lohaus Gartenbau, Heiden); Matthias Hubbeling (Vreden; Westhoff GbR Gartenbau-Spezialkulturen, Südlohn); Alexander Terbrack (Vreden; St. Antoniusheim, Vreden). tke

Lesen Sie jetzt