Bauernschützen ehren Jubilare und Sieger

Engagement

SÜDLOHN Das diesjährige Silberkönigspaar und verdiente Mitglieder des Allgemeinen Bauernschützenvereins Südlohn wurden im Rahmen des Schützenfestes vom Präsidenten Klemens Wedding geehrt.

23.06.2009, 16:26 Uhr / Lesedauer: 1 min
<p>Bei der Ehrung: (hintere Reihe v.l.) Werner Bomkamp, Thomas Niestegge, Hendrik Bomkamp, Norbert Wetter, Bernhard Overkamp, Ludger Rathmer, (vorne v.l.) Heinrich Averkamp, Severin Thiemann, Günter Dönnebrink, Gisela und Bernhard Schlüter, Silberkönigspaar Anneliese Niestegge und Hermann Gehling, Klemens Wedding und Bernhard Icking.</p>

<p>Bei der Ehrung: (hintere Reihe v.l.) Werner Bomkamp, Thomas Niestegge, Hendrik Bomkamp, Norbert Wetter, Bernhard Overkamp, Ludger Rathmer, (vorne v.l.) Heinrich Averkamp, Severin Thiemann, Günter Dönnebrink, Gisela und Bernhard Schlüter, Silberkönigspaar Anneliese Niestegge und Hermann Gehling, Klemens Wedding und Bernhard Icking.</p>

Das Silberjubiläum als Königspaar feierten Hermann Gehling und Anneliese Niestegge mit ihrem Throngefolge von 1984. Für seine 50-jährige Vereinszugehörigkeit (davon viele Jahre als Leutnant und Hauptmann der 1. Kompanie) wurde Bernhard Schlüter mit der Ehrennadel in Gold ausgezeichnet.

Die Ehrennadel in Silber erhielten Günter Dönnebrink für seine 20-jährige Vorstandsarbeit als Schriftführer, Kassierer und Vizepräsident, sowie Werner Bomkamp für seine 20-jährige Offizierstätigkeit als Leutnant und Hauptmann der 2. Kompanie. Dank und Anerkennung galten ebenso Ludger Rathmer, der an diesem Abend nach mehr als 20-jähriger Tätigkeit im Vorstand des Vereins verabschiedet wurde. Anschließend bekamen die zehn besten Schützen des vereinsinternen Bataillonsschießens, das im März ausgetragen wurde, ihre errungenen Preise und Pokale überreicht. Die Wanderpokale der Erstplatzierten gingen an Norbert Wetter (3. Platz), Thomas Niestegge (2. Platz) und Hendrik Bomkamp als Sieger.

www.bauernschuetzenverein-suedlohn.de

Lesen Sie jetzt