Frauen diskutieren über Politik

20.07.2007, 19:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Oeding Zum ersten Treffen des politischen Frauenstammtisch konnte die Organisatorin Martha Grütter neun Frauen aus der Gemeinde begrüßen. Im Pfarrheim St. Jakobus diskutierten die Teilnehmerinnen über aktuelle Themen wie die Offene Ganztagsschule (OGS) und das Baugebiet Burloer Straße West.

Alle begrüßten, dass der Gemeinderat die Einrichtung der OGS an beiden Grundschulen zum Beginn des neuen Schuljahres beschlossen hat. Fast flächendeckend sei diese Schulform in den übrigen Kommunen des Kreises bereits seit langem eingeführt. Eine Bildungseinrichtung wie die OGS, die die Chancengleichheit von Kindern erhöhe und die Vereinbarkeit von Beruf und Elternschaft unterstütze, sollte jungen Familien in der Gemeinde nicht vorenthalten bleiben, so die einhellige Meinung.

Auch die Situation im Baugebiet Burloer Straße West beschäftigte die Frauen. Kürzlich habe es einen Ortstermin gegeben. Die Teilnehmerinnen des politischen Stammtisches warteten nun gespannt auf das sein Ergebnis.

Lesen Sie jetzt