In diesen Geschäften in Südlohn gibt es Gesichtsmasken

rnCoronavirus

Gesichtsmasken sind im Moment der große Verkaufsschlager. Die Nachfrage ist riesig. Doch wo gibt es die Masken, die ab Montag Pflicht werden, im Moment noch?

Südlohn

, 23.04.2020, 19:00 Uhr / Lesedauer: 1 min

Ab Montag werden Gesichtsmasken im Öffentlichen Nahverkehr und beim Einkaufen Pflicht. Ehrenamtliche und Unternehmer sind schon länger dabei, Masken aus Stoff zu nähen, um der enormen Nachfrage etwas entgegenzusetzen.

Jetzt lesen

Doch wo gibt es die Masken im Moment noch?

  • Engel-Apotheke, Kirchstraße 17,
    • Einmalmundschutz für 2 Euro oder 50er-Paket für 85 Euro
    • selbst genähter Mundschutz von Südlohner Frauen für eine Spende an die Kinderkrebshilfe Weseke (Vorrat wird täglich neu aufgestockt, je nach Verfügbarkeit)
  • Strickerei Overkämping, Ramsdorfer Straße 12, 10 Euro pro Stück
  • Bäckerei Tenk, Kirchstraße 15, verkauft die Masken von Strickerei Overkämping, 10 Euro pro Stück
  • Modehaus Hollad, Bestellung per E-Mail, 9,95 Euro pro Stück (inklusive ein Euro Spende an das Kinderhospiz Löwenherz Syke)

Dr. Heinrich Bäßmann, Inhaber der Grenz-Apotheke in Oeding, mochte am Donnerstag auf Nachfrage nichts zum aktuellen Angebot an Gesichtmasken sagen. Die Lage könne sich stündlich ändern, so dass er keine falsche Aussage treffen wolle.


Diese Übersicht hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Alle Angaben ohne Gewähr. Sie kennen weitere Geschäfte, die Gesichtsmasken verkaufen? Schicken Sie uns eine Nachricht per E-Mail.




Jetzt lesen

Lesen Sie jetzt