Internet-Präsenz ist eine Visitenkarte für die Gemeinde

Zuschuss für Heimatverein

Der Heimatverein Südlohn erhält im nächsten Jahr 1000 Euro für den weiteren Ausbau seiner Internetpräsenz von der Gemeinde Südlohn. In seiner jüngsten Sitzung hat der Kulturausschuss dem Rat die Einstellung dieser Haushaltsmittel empfohlen.

SÜDLOHN

von von Bernd Schlusemann

, 27.11.2013, 08:40 Uhr / Lesedauer: 1 min
Die Startseite der Internet-Präsenz der Heimatvereine.

Die Startseite der Internet-Präsenz der Heimatvereine.

In den Jahren 2012 und 2013 flossen bereits jeweils 2000 Euro als Zuschuss der Kommune an den Heimatverein, als Anschubhilfe für das kosten- und zeitintensive Internetprojekt. Wie die Politiker in der Sitzung erfuhren, sind die Heimatvereine Südlohn und Oeding nun dabei, die Internet-Präsenz zu einem gemeinsamen Angebot auszubauen (wir berichteten).

Die Seite sei eine Visitenkarten für die Gemeinde und ein öffentliches Archiv, hörten die Kommunalpolitiker von der Verwaltung, die in ihrem Beschlussvorschlag eine weitere Unterstützung befürwortet. 

  • Übrigens: Im nächsten Jahr wird der Heimatverein Südlohn 50 Jahre. Gefeiert wird am 29. Juni. 

 

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt