Die „Sternwerkstatt Südlohn“ der Hamburger Stiftung „Kinderhospiz Sternenbrücke“ war mit einem kleinen Verkaufsstand vertreten. Der Südlohner Verein feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Annegret Terschluse, Monika Höing und Maria Wehling (von links) verkauften selbst angefertigte Artikel aus Stoff und Filz. Der Erlös ging an den Verein.
Die „Sternwerkstatt Südlohn“ der Hamburger Stiftung „Kinderhospiz Sternenbrücke“ war mit einem kleinen Verkaufsstand vertreten. Der Südlohner Verein feiert in diesem Jahr sein zehnjähriges Bestehen. Annegret Terschluse, Monika Höing und Maria Wehling (von links) verkauften selbst angefertigte Artikel aus Stoff und Filz. Der Erlös ging an den Verein. © Georg Beining
Mai-Meile

Markt, Meile und mehr: Menschen stimmen sich bei Sonnenschein auf den Mai ein

Nach dem Josefsmarkt in Südlohn zog nun der Ortsteil Oeding mit einem ersten verkaufsoffenen Sonntag an – und dieses Angebot nutzten viele Besucher. Dabei genossen sie die strahlende Sonne.

Es wurde einiges geboten: Die Einzelhändler präsentierten ihre aktuellen Kollektionen, Programm wurde auf der Mai-Meile für die gesamte Familie organisiert. Einige Impressionen:

Über den Autor
Freier Mitarbeiter
Lebt seit -zig Jahren in Oeding, und das sehr gerne. Kennt sich im westlichen Nachbarland inzwischen fast besser aus als im westlichen Münsterland. Mag alte Autos, die noch fahren, restauriert sie aber inzwischen nicht mehr. Schreibt über alles, auch über 100 Zeilen und ist auf seine "alten Tage" sogar noch Pressesprecher des Oedinger Heimatvereins geworden.
Zur Autorenseite

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.