Immer mehr ältere Menschen haben zu wenig Geld, um ihren Alltag zu meistern. © picture alliance/dpa
Altersarmut

Oedingerin sieht besondere finanzielle Probleme bei älteren Frauen

Immer mehr ältere Menschen leiden unter finanziellen Schwierigkeiten. Erika Matschke aus Oeding kennt einige Gründe dafür und weiß, warum es vor allem Frauen im Alter schwer haben können.

Immer mehr alte Menschen in Deutschland können ihre Rechnungen nicht mehr bezahlen. Seit 2013 habe sich die Zahl der überschuldeten Verbraucher im Alter ab 70 Jahren mehr als vervierfacht – auf mittlerweile rund 470.000 Betroffene. Das berichtete die Wirtschaftsauskunftei Creditreform in ihrem „Schuldneratlas 2020“.

Frauen sind besonders gefährdet

Gerade in Städten haben es Senioren schwer

Mindestlohn-Erhöhung geht Matschke nicht weit genug

Über den Autor
Volontär
Berichtet gerne von Menschen, die etwas zu erzählen haben und über Entwicklungen, über die viele Menschen sprechen.
Zur Autorenseite
Bastian Becker

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.