Roboter kennt Kühe ganz genau

12.07.2007, 18:55 Uhr / Lesedauer: 1 min

Oeding Auf dem Hof von Heinrich Emming im Ebbing-hook gibt es einen Roboter, der kann sich 65 Kühe merken. Wenn die zu ihm kommen, um gemolken zu werden, kann er sie sogar wieder fortschicken, wenn das Melken noch nicht nötig ist.

Dieser Roboter kann noch so manches andere. Davon konnten sich alle 80 Kinder überzeugen, die sich Dienstag beim Ferienspaß der Landfrauen auf den Weg gemacht hatten. Und es gab noch viel mehr zu sehen und zu tun: Die Rinder im offenen Stall mussten ihre Streicheleinheiten bekommen, die Spielgeräte im Hof galt es auszuprobieren, das Trampolin musste strapaziert werden - und selbst gemachter Kuchen wartete in der Scheune. Alles in allem: Eine schöne, formative Angelegenheit, dieser Hofbesuch - wie die kleinen Gäste bestätigten. geo

Lesen Sie jetzt
Ruhr Nachrichten Hilfseinsatz für „Habitat for Humanity“

Oedinger Bauunternehmer Hubert Epping (58) war als „Hoffnungsbauer“ in Kenia