Seniorin wurde Opfer eines Trickdiebstahls

"Taubstumme" wollte sammeln

Eine 78-jährige Frau wurde am Sonntag gegen 10.30 Uhr in ihrer Oedinger Wohnung auf der Jakobistraße bestohlen. Eine zirka 20-jährige Frau hatte an der Haustür geklingelt und sich, unter dem Vorwand für "Taubstumme" zu sammeln, Zutritt zur Wohnung erschlichen.

OEDING

23.12.2014, 10:39 Uhr / Lesedauer: 1 min

Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo in Borken, Tel. (02861) 90 00 zu wenden.

Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo in Borken, Tel. (02861) 90 00 zu wenden.

Schlagworte:
Lesen Sie jetzt