Feuerwehr Südlohn

Sirenenalarm für die Feuerwehr: Gasleck an der Eschstraße in Südlohn

Per Sirene wurde die Feuerwehr Südlohn um kurz nach Mittag zum Einsatz gerufen. Es ging um eine defekte Gasleitung.
Die Feuerwehr Südlohn eilte zur Eschstraße. Dort soll an einer Baustelle eine Gasleitung beschädigt worden sein. © Bernd Schlusemann

An der Eschstraße wurde bei Arbeiten an einer Baustelle eine Gasleitung beschädigt. Die Feuerwehr wurde per Sirene zum Einsatzort gerufen.

Die Baustelle wurde für die Dauer der Reparaturarbeiten von der Feuerwehr großräumig abgesperrt, die SVS-Versorgungswerke waren vor Ort und kümmerten sich um die Leitung