Anzeige
Dorsten

Kultur und Natur in und um Dorsten entdecken und erleben

Dorsten steht für: Lebensqualität, Naturerlebnis im Grünen und am Wasser, vielfältiges Kulturangebot, Bergbau- und Industriekultur, facettenreiche Stadtteile, abwechslungsreiche Gastronomie.
Die Stadtinfo Dorsten in der Altstadt bietet Beratung und Infomaterial an. © Stadtinfo Dorsten

Neben den zahlreichen Entdeckungen in der Natur bietet Dorsten ein abwechslungsreiches Kulturprogramm für Groß und Klein mit hochkarätigen Künstlerinnen und Künstlern. Ob ergreifendes Schauspiel, amüsantes Kabarett oder klangvolle Konzerte – die Stadt Dorsten lädt zum Lachen und zum Nachdenken, zum Zuhören und Mitfiebern ein, ob Konzert, Kleinkunst oder Theater. In zahlreichen Veranstaltungsstätten, vom traditionellen Theatersaal bis zum intimen Musikclub mit dem Charme der Industriekultur oder einem Amphitheater ist für jeden Geschmack und jedes Alter etwas dabei.

Darüber hinaus lohnt sich auch ein Besuch unter kulinarischen Aspekten: Für das leibliche Wohl sorgen knapp 100 Gaststätten, vom einfachen Café, gutbürgerlicher und internationaler Küche, gehobenen Restaurants bis hin zu den Sterneköchen Frank Rosin und Björn Freitag.

Nach einem guten Essen bietet sich die Teilnahme an einem geführten Stadtrundgang an (zu Themen wie: „Mit dem Nachtwächter durch die Altstadt“, „Kunstraum Dorsten“, „Werke von Tisa von der Schulenberg“, „Jüdisches Leben in Dorsten“, „Bergbau und Strukturwandel“).

Für eine Tour mit dem Rad bietet Dorsten bekannte Strecken wie die RömerLippeRoute, die 100-Schlösser-Route, aber auch eigene Dorstener Touren mit verschiedenen Längen und Themen.

Beratung und Infomaterial bietet die Stadtagentur/Stadtinfo in der Altstadt an – ob Kartenmaterial für eine Rad- und Wandertour, Veranstaltungstickets und geführte Stadtrundgänge. Auch wer ein passendes Geschenk sucht oder eines der beliebten Dorsten-Souvenirs mitnehmen möchte, ist hier an der richtigen Adresse.

www.stadtinfo-dorsten.de

Corona-Newsletter

Alle wichtigen Informationen, die Sie zum Leben in der Corona-Pandemie benötigen, sammeln wir für Sie im kostenlosen Corona-Newsletter. Jetzt abonnieren!

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt