Anzeige
Mit dem Mehrwochentipp in den Urlaub

Rund 65 Millionen Euro bei Eurojackpot am Freitag

Wussten Sie, dass Sie Ihre persönlichen Glückszahlen mit in den Urlaub nehmen können? Per Mehrwochenschein können Sie an Eurojackpot-Ziehungen teilnehmen, selbst wenn Sie nicht zuhause sind.
Während des Urlaubs an jeder Ziehung von Eurojackpot teilnehmen? Kein Problem! Der Spielauftrag kann mit einem Mehrwochenschein für bis zu fünf Wochen im Voraus abgegeben werden. © GettyImages/WestLotto

In NRW haben die Sommerferien begonnen und bei vielen wächst die Urlaubsstimmung. Passend dazu steigt auch der Eurojackpot für die Ziehung am Freitag (1. Juli) auf rund 65 Millionen Euro. Das Beste daran: Die persönlichen Glückszahlen können auch mit in den Urlaub – per Mehrwochenschein.

Chancen im Urlaub sichern

Während viele von uns die Ferien genießen und auf Reisen gehen, gibt es bei der Lotterie Eurojackpot keine Auszeit: Immer dienstags und freitags, Ziehung für Ziehung, Woche für Woche rollen die Kugeln weiter.

Wer sichergehen möchte, dass seine Chancen auf Traumgewinne auch während des Urlaubs gewahrt bleiben, für den hat WestLotto das passende Angebot: Die Mehrwochenscheine. Bei Eurojackpot gibt es die Möglichkeit, die Tipps bei der Abgabe des Spielscheins gleich für einen längeren Zeitraum zu spielen.

Bis zu fünf Wochen hintereinander können Spielaufträge bei den Ziehungen dabei sein.

Auch andere Lotterien

Wer seine Glückszahlen für mehrere Wochen ins Rennen schicken möchte, muss auf dem Spielschein die entsprechende Wochenzahl ankreuzen. Diese Möglichkeit gibt es nur bei Eurojackpot. Auch bei den Lotterien LOTTO 6aus49, GlücksSpirale, KENO und bei der TOTO 6aus45 Auswahlwette können Mehrwochentipps abgegeben werden.

Teilnahme

Seit neun Ziehungen ist der Eurojackpot nicht geknackt worden und steht für die nächste Ziehung am Freitag (1. Juli) bei rund 65 Millionen Euro. Tipps können in jeder WestLotto-Annahmestelle und unter www.westlotto.de abgegeben werden.

Teilnahme ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen! Hilfe und Beratung unter:

Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung

Telefon: 0800 1372700 (kostenlos)

www.check-dein-spiel.de

Jackpot-Chance 1 : 140 Mio.

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.

Lesen Sie jetzt