Trotz der strengen Maßnahmen und Einschränkungen gegen die Ansteckung durch Covid-19, die auf Mallorca herrschen, ist die Sorge groß, dass die Kurve weiter ansteigt. © dpa
Reiseziele

Mallorca-Lockdown: Alle privaten Treffen wegen Corona verboten

Auf Mallorca steigen nach wie vor die Corona-Fälle. Die Regierung reagiert darauf nun mit einem Lockdown und verschärften Corona-Regeln. Das Leben auf der beliebten Urlaubs-Insel wird immer einsamer.

Auf der bei Deutschen beliebten Ferieninsel Mallorca und den anderen Baleareninseln sind Treffen im privaten Kreis wegen hoher Corona-Zahlen ab Mittwoch ganz verboten. Das gelte für den öffentlichen Raum und auch für zuhause, sagte die Sprecherin der Regionalregierung, Pilar Costa, am Montag in Palma. Ab Mittwoch müssten auch alle Restaurants, Bars, Einkaufszentren und Fitnessstudios schließen. Die Einschränkungen sollen zunächst bis zum 30. Januar dauern.

Mallorca: Gastronomie will gegen Corona-Maßnahmen demonstrieren

Durchblick am Mittwoch​

Ob Corona, politische Ereignisse oder aktuelle Krisen. Ulrich Breulmann beleuchtet für Sie immer mittwochs die Nachrichten der Woche. Damit Sie den Durchblick behalten.

Informationen zur Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletters finden Sie hier.